1.FC Ersingen 1910 e.V.
1.FC Ersingen 1910 e.V.

Historie

Das alte Clubhaus mit Terrasse

Seit der Gründung des Vereins im Mai 1910 könnten viele Stationen aus dem langen, oftmals bewegten Lehen unseres Fußball- Clubs genannt werden. Ein teilweise recht mühevoller Weg, auf dem es auch zwei Weltkriege zu überstehen gab, die von unserem Verein einen großen Aderlaß forderten. Und so hätte der Weg trotz allem Einsatz und der Opfer unserer Mitglieder schon mehrtach ein Ende haben können.


Bei diesen Überlegungen sollten wir uns auch Gedanken machen über all die vielfältigen Arbeiten, die in dieser langen Zeit angefallen sind, die aber stets durch eine Vielzahl von ehrenamtlichen Helfern bewältigt werden konnten. Nicht nur in Notzeiten, nein gerade auch in der täglichen Routine setzen und setzten sich diese Ungenannten über Jahre, ja oft über Jahrzehnte hinweg für unseren Verein ein. Die Richtigkeit unserer Bemühungen beweist das ständige Ansteigen der Mitgliederzahl die unserem Verein Dauerhaftigkeit garantiert und ihn zu einem der großen Vereine in Ersingen werden ließ.

 

Bereits Mitte des vorigen Jahrhunderts erlebte das Fußballspiel in England einen gewaltigen Aufstieg. in den 60er Jahren wurden auch in Deutschland einige Vereine gegründet (1860 München). Sie konnten aber keine größere Bedeutung erlangen. Erst um das Jahr 1880 wurden in größeren Städten Fußball-Clubs gegründet. Hier leisteten Holstein Kiel, HSV, VfB Leipzig und Alemania Berlin große Pionierarbeit. In unserem Raum rollte das runde Leder zuerst auf dem "Engländerplätzle" in Karlsruhe. Anfangs der 90er Jahre wurde der KFV, FC Phönix und später auch die Frankonia gegründet. Karlsruhe wurde bald eine Hochburg des Fußballs. Diese Ausstrahlung belebte auch bald den Raum Pforzheim sehr stark. 1896 wurde der 1. FC Pforzheim aus der Taufe gehoben, dem ein Jahr später die Alemania, Kickers Eintracht und Altstadt folgten. Diese Vereine gingen später im VfR Pforzheim auf. 1898 wurde dann Germania Brötzingen ins Leben gerufen. Nach der Jahrhundertwende kann der Fußball in Deutschland einen gewaltigen Aufstieg verzeichnen. Im ersten Jahrzehnt hatte der Süddeutsche Fußball ein starkes Übergewicht. Der 1. FC Pforzheim, KFV, Phönix und Freiburger FC waren führend.

 

1908 kam Phönix ins Endspiel und zwei Jahre später der KFV. Dieser Aufstieg wirkte sich auch stark auf die Landgemeinden unseres Bezirks aus. 1908 wurde der FV Göbrichen und die SpVg Mühlacker gegründet. 1909 erfolgte die Gründung von über 20 Kreisvereinen und 1910/11 folgten viele andere nach, darunter auch der 1. FC Ersingen 1910.

Ausgezeichnet vom

Badischen Fußballverband

Partner des FC Ersingen

... lade Modul ...

Folgen Sie dem #FCE in

sozialen Netzwerken

Tabelle

Landesliga Mittelbaden

... lade FuPa Widget ...

Tabelle

Kreisklasse A1 Pforzheim

... lade FuPa Widget ...

Kirchbergreport

Kirchbergreport
Hier gibt's die aktuelle Stadionzeitschrift des FCE als download
2017-05-23-Kirchberg42.pdf
PDF-Dokument [65.0 MB]

nächstes FCE - Event

9. September 2017

AHG-Ü30 Party

im AHG-Autohaus auf der Wilferdinger Höhe

Clubhaus auf dem Kirchberg

Bundesliga-News

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 1.FC Ersingen 1910 e.V.