1.FC Ersingen 1910 e.V.
1.FC Ersingen 1910 e.V.

Willkommen

auf der Homepage des FC E

Spielplan in der Vorbereitung

Datum Uhrzeit Begegnung
Sa. 01.08. 12:00 FCE 2 - Germ. Singen 2
So., 02.08. 17:00 FCE - SV Langensteinbach (Verbandspokal)
Mi., 05.08. 19:15 1.FC Bauschlott - FCE
Do., 06.08. 18:45 FCE 2 - FC Nöttingen
Sa., 08.08. 15:00 FCE 2 - Karlsruher SC 2 (Benefizspiel)
Do., 13.08. 19:00 SV Büchenbronn 2 - FCE 2
Do., 13.08. 19:00 FC Viktor. Jöhlingen - FCE
Mi., 19.08. 18:30 FCE 2 - 1.FC 08 Birkenfeld 2
Do., 20.08. 19:00 FV Langenalb - FCE 2
Sa., 22.08. 12:00 FCE - SV Spielberg
Mi., 26.08. 18:30 FCE - 1.FC Dietlingen
Formular_Zuschauererfassung
Das Formular downloaden, zu Hause ausfüllen und zum Spiel mitbringen...
Block_Zuschauererfassung.jpg
JPG-Datei [221.4 KB]

Liebe Freunde des FC Ersingen,

 

mit der Vorbereitungszeit hat auch wieder die Testspielzeit begonnen. Glücklicherweise ist es im Moment (Stand: 01.08.) möglich, die mit Zuschauern auszutragen.

Um gesundheitliche Gefahren für die Zuschauer, aber auch für die Spieler und Betreuer so weit wie möglich auszuschließen, müssen einige Punkte unbedingt beachtet werden:

 

  • Der 1.FC Ersingen ist verpflichtet, die Kontaktdaten aller Zuschauer zu erfassen und für die gesetzlich vorgegebene Dauer vor fremden Zugriff geschützt zu archivieren. Ein Zugriff auf dies Daten erfolgt nur, wenn er behördlich angeordnet wird.
  • Die maximale Anzahl an Personen auf dem Sportgelände (Zuschauer; Spieler; Trainer & Betreuer; etc.) ist auf 500 Personen festgelegt.
  • Um die Warte- Aufenthaltszeit im Eingangsbereich zu verkürzen, bitten wir alle Besucher unserer Spiele sich bereits vorab zu registrieren (Formular-Download oder online Registrierung).
  • Sämtliche Zuschauer müssen sich während der gesamten Aufenthaltsdauer (also auch vor und nach dem Spiel) im Zuschauerbereich aufhalten. Ein Betreten des Sportbereichs (Platz, Kabinen, Auswechselbänke, etc.) ist zu keiner Zeit gestattet.
  • Generell gilt die Abstandsregel.
  • Der 1.FC Ersingen wird in kleinem Umfang Getränke zum Kauf anbieten. Bitte halten Sie auch dort Abstand.
  • Desinfektionsmittel stehen im Eingangsbereich zur Verfügung. Bitte machen Sie beim Betreten und Verlassen der Anlage davon Gebrauch.

 

Wir appellieren ausdrücklich an alle Beteiligten (Spieler, Betreuer, Zuschauer), sich an die vorgegebenen Regeln zu halten. Nur wenn diese berücksichtigt werden…

 

… kann eine weitere Verbreitung des Virus verhindert werden.

… können auch weiterhin Testspiele vor Zuschauern ausgetragen werden.

… kann die neue Saison wie vorgesehen durchgeführt werden.

 

Wir zählen auf ihre Vernunft und ihre Unterstützung.

Vielen Dank!

 

#fce #wirsindkirchbergjungen

Sepp-Herberger-Urkunde für den 1. FC Ersingen

v.l. bfv-Präsident Ronny Zimmermann, Dirk Steiner mit Lebensgefährtin Daniela Strauß, Jens Nowotny, Lars Lamade (SAP)

Berlin. Mit dem „Kirchberg-Podcast“ gewann der 1. FC Ersingen bei der diesjährigen Verleihung der Sepp-Herberger-Urkunden in der Kategorie „Fußball digital“ den 3. Platz. 

Das innovative Projekt des 1. FC Ersingen startete im Sommer 2019. Mit dem eigenen Vereins-Podcast betrat der Club aus dem Fußballkreis Pforzheim völliges Neuland. Ähnlich wie bei einer Radiosendung produziert das Team aus dem ehemaligen Spieler Dirk Steiner, dem Jugendleiter Alex Zettelmayer und den beiden Toningenieuren Tom und Max Beihofer Hörbeiträge über den Verein, die Menschen im Verein und das Vereinsleben insgesamt. Die Intension dahinter: informieren, motivieren und inspirieren. Eine rund dreißigminütige Folge pro Monat ist zunächst geplant. Die Ideen gehen den kreativen Köpfen in Ersingen nicht so schnell aus. „Durch einen solchen Podcast können wir nicht nur Mitglieder an den Verein binden, sondern auch den Zusammenhalt auf allen Ebenen innerhalb des Vereins stärken und den ganz zentralen Kameradschaftsgedanken des 1. FC Ersingen weitertragen. Der Podcast soll dementsprechend einerseits informativ aber auch unterhaltsam und spannend sein“, erklärt Steiner. 

Als der Badische Fußballverband von dem Projekt erfuhr, schlug er die Ersinger für die Sepp-Herberger-Urkunde vor – mit Erfolg! „Wir waren sehr positiv überrascht, als wir von der Auszeichnung erfuhren. Wir haben nicht damit gerechnet, mit einem so jungen Projekt wie unserem Podcast einen Preis zu gewinnen“, erzählt Steiner, der am Montagabend in Berlin die Auszeichnung aus den Händen des ehemaligen Bundesliga- und Nationalspielers Jens Nowotny entgegennahm. „Ich empfinde das als sehr große Auszeichnung für unseren Verein über das Podcast-Thema hinaus, da der FCE sich im digitalen Umfeld sehr gut und umfassend nach außen präsentiert.“ 

Die DFB-Stiftung Sepp Herberger verleiht die Urkunden jedes Jahr in den Kategorien Behindertenfußball, Resozialisierung, Schule & Verein sowie Fußball digital. Es werden jeweils drei Sieger gekürt und zur Ehrungsfeier eingeladen. Das sei ein unfassbar tolles Erlebnis gewesen, so Steiner. „Ich habe es als eine riesengroße Wertschätzung für alle Ausgezeichneten erlebt. Ich durfte DFB-Präsident Fritz Keller und bfv-Präsident Ronny Zimmermann direkt kennenlernen und habe beide als sehr bodenständige und authentische Persönlichkeiten wahrgenommen. Fritz Keller und andere Prominente hatten bei den einzelnen Videos zu den Gewinnerprojekten Tränen in den Augen. Das zeigt mir, dass die anwesenden Prominenten mit viel Herz bei der Sache waren.“ 

Der 3. Platz ist mit einem Preisgeld in Höhe von 2.000 Euro dotiert. Wie der 1. FC Ersingen das Geld investiert, muss die Hauptverwaltung noch festlegen. Geht es nach Steiner, soll es für die Jugendarbeit eingesetzt werden und ein Teil davon für das technische Equipment. 

(Pressemitteilung des Badischen Fußballverbandes vom 12. März 2020)

Daniel Tilger und Michael Reiling vom bfv mit Ehrenamtspreis ausgezeichnet

Ehrung durch den Kreisvorsitzenden Benjamin Pieper an der Weihnachtsfeier des FCE in der Turn- und Festhalle.

Der Badische Fußballverband zeichnet neun engagierte Kinder-, Jugendtrainer oder Jugendleiter bis 30 Jahre als "Fußballhelden" der DFB-Aktion Ehrenamt aus.

Mit dem Wettbewerb „Fußballhelden gesucht“ verfolgen der DFB und die Landesverbände das Ziel, die Weiterbildung und Persönlichkeitsentwicklung junger Ehrenamtlicher zu fördern. Die Ausgezeichneten aller Landesverbände dürfen zu diesem Zweck an einer Bildungsreise nach Santa Susanna in der Nähe von Barcelona teilnehmen und nehmen neues Wissen und Impulse ins Training ihres Vereins mit.

 

In Person von Daniel Tilger stellt der FCE einen Vereinsvertreter, der vom dfb für seine ehrenamtliche Tätigkeiten ausgezeichnet wird und somit an dieser Bildungsreise teilnehmen darf.

Daniel Tilger (21) ist langjähriger Jugendtrainer und unterstützt als Turnierleiter oder Schiedsrichter ebenso wie bei weiteren Veranstaltungen den Verein wo er nur kann. Er ist immer zur Stelle, wenn man ihn braucht. 

Standing-ovations gab es auch für Michael Reiling, der für sein langjähriges, ehrenamtliches Engagement und seinen Einsatz insbesondere im Bereich des Frauenfußballs gewürdigt wurde.

 

Vielen Dank, Daniel & Michael für Euren Einsatz!

Kabineneinweihung

Am Wochenende des 07./08. Septembers 2019 konnten wir nach einjähriger Bauzeit unser neues Kabinengebäude feierlich eröffnen.
Wir sagen herzlichen Dank allen Spendern und Sponsoren, die dieses Projekt erst möglich machten.
DANKE an alle Freunde und Mitglieder für die unzähligen Arbeitsstunden, die ihr in unseren Verein investiert habt.
DANKESCHÖN allen Gästen, Ehrengästen, Musikern und befreundeten Vereinen, die mit uns die Eröffnung dieses Meilensteins der Vereinsgeschichte gefeiert haben!

KirchbergPodcast

#fceaufdieohren

 

In unserem FCE-Podcast geben Euch Vereinsikonen Einblick in ihr Leben und ihre Geschichten rund um den Kirchberg.

 

Viel Spaß beim Reinhören!

Pforzheimer Kurier, 27.08.2019

SWP spenden neue F-Junioren Trikots

Über einen neuen Satz Trikots freuen sich unsere F-Junioren, hier mit Ihren Trainern Christian Fritsch & Benjamin Klingel beim Spielfest in Wurmberg!

Ein herzliches Dankeschön an Tommy Meier und die Stadtwerke Pforzheim für die Unterstützung unserer Jugendarbeit!

Firma Techno-Grafica spendet Anhänger 

Auf dem Bild: von re. nach li. Christian Hanosek, Michele Guarneri, Peter Hanosek, Thea Kellhofer, Martin Grimm

Die Firma Techno-Grafica aus Kämpfelbach mit ihren beiden Geschäftsführern Peter und Christian Hanosek übergeben den Vorständen des FC Ersingen eine Sachspende in Form eines Anhängers. Dieser Anhänger soll im Zuge des Kabinenneubaus, aber auch für den Wirtschaftsbetrieb des Vereins genutzt werden.
Wir bedanken uns recht herzlich bei Peter und Christian Hanosek

FCE erhält erneut Goldene-KLEEblatt- Auszeichnung des Badischen Verbandes

2. Goldene KLEEblatt-Auszeichnung für besondere Vereinsarbeit für den 1.FC Ersingen.

Am vergangenen Samstag zeichnete der Badische Fußballverband im Europa-Park Rust das Engagement von Fußballvereinen in den Bereichen Kinder- und Jugendfreundlichkeit, Leistungsförderung, Ehrenamtlichkeit, Engagement für Freizeit- und Breitensport mit dem KLEEblatt-Prädikat aus. 

Nachdem der FCE in letzten beiden Jahren bereits ausgezeichnet wurde, konnten wir dies in der abgelaufenen Saison 2017/18 nochmals wiederholen und wurden für unsere Anstrengungen in den oben genannten Bereichen nun offiziell mit dem GOLDENEN-Qualtitätssiegel des Badischen Verbandes ausgezeichnet!

Ein HERZLICHES DANKESCHÖN geht an alle Mitglieder, die sich um den 1.FC Ersingen verdient gemacht haben!

Als Vereinsvertreter nahmen Junioren-Trainer Andreas Haug mit Sohn Leandro die Auszeichnung im Europa-Park Rust von Ronny Zimmermann (bfv-Präsident und dfb-Vizepräsident) entgegen.

Firma Hubert unterstützt unsere Jugend

Mit einem komplett neuen Trikotsatz für unsere E1-Junioren und neuen Trainingsbällen unterstützt die Firma Hubert GmbH aus Bilfingen unsere Jugendabteilung.

Ein herzliches Dankeschön geht daher an Petra und Werner Frey sowie Sandra Geisler für dieses großzügige Sponsoring, durch das unsere Jugendmannschaften gut ausgerüstet und vorbereitet in die neue Saison starten können.

Herzlichen Dank!

Benefiz-Event mit Rainer Scharinger & friends

Bereits eine Woche nach unserem Sportfest fand das nächste Highlight auf dem Kirchberg statt. Zusammen mit Ex-Profi Rainer Scharinger und seinem Team organisierten wir ein Benefiz-Spiel zu Gunsten von caritativen Einrichtungen im regionalen sowie im Karlsruher Raum.

Die Spendensumme, die hierbei zu Stande kam ist beachtlich!!!

Daher ein herzliches Dankeschön an alle Spender und Sponsoren für ihren Beitrag gemeinsam Gutes zu Tun!

Herzlichen Dank auch an Herrn Bürgermeister Udo Kleiner, der ohne Zögern bereit war, die Schirmherrschaft dieser Veranstaltung zu übernehmen.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer aus den eigenen Reihen sowie der Feuerwehr und den Maltester Ersingen.

Danke sagen möchten wir auch der kleinen Garde der KG Fledermaus sowie dem Inklusionsteam des CfR Pforzheim für die Bereicherung unserer Veranstaltung.

mehr Fotos gib's auf unserer facebook-Seite...

Kirchberg-APP

Die offizielle App des 1.FC Ersingen 1910 e.V. ist jetzt für Dein Smartphone erhältlich.

 

Alles rund um den Kirchberg!

Verpasse keine Termine und Veranstaltungen mehr, aktuelle Infos/Bilder zu Kader, Spieltage und Tabellensituation der KirchbergJungen...

 

Auch ohne Facebook, Instagram,… alle Infos des FCE landen per Push-Nachricht direkt in Deiner Hosentasche!

 

 

Gleich hier downloaden…

 

Hier gibt's den FCE-Song als download...

FCE-Vereinshymne
©Text und Musik - Pascal Reiling
Für immer FCE.mp3
MP3-Audiodatei [8.9 MB]

Ausgezeichnet vom

Badischen Fußballverband

Partner des FC Ersingen

... lade Modul ...

Folgen Sie dem #FCE in

sozialen Netzwerken

Tabelle

Landesliga Mittelbaden

... lade FuPa Widget ...

Tabelle

Kreisklasse A1 Pforzheim

... lade FuPa Widget ...

KirchbergReport

KBR
hier gibts ùnser Stadionheft den aktuellen KirchbergReport als Download
KirchbergReport Nr.9.pdf
PDF-Dokument [27.7 MB]

nächstes FCE - Event

Clubhaus auf dem Kirchberg

Bundesliga-News

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 1.FC Ersingen 1910 e.V.